Das Qi kultivieren   die Lebenskraft nähren


Tue Deinem Körper Gutes,
damit deine Seele Lust hat,
darin zu wohnen.
Theresa v. Avila

Focusing

Focusing ist eine Methode, die dort beginnt, wo andere Techniken aufhören.

Viele Bücher und Kurse über Effektivität, Zeitmanagement, Beziehungen, Lebensplanung oder ähnliche Themen bringen mit ihren Tipps und Tricks keine wesentlichen Veränderungen, weil sie diejenigen Ebenen unseres Bewusstseins, wo die eigentlichen Blockaden zur Entfaltung unseres Potentials zu finden sind, nicht erreichen.

Hier setzt Focusing an. In jedem von uns befindet sich ein Bereich unterhalb der Gedanken und Gefühle, wo wir immer wieder etwas spüren, ohne schon sagen zu können, was es ist. Focusing bietet ein Handwerkzeug an, das uns hilft, zu dieser Ebene, wo es so oft "stockt", Kontakt aufzunehmen. Wer durch die Focusingschritte die Aufmerksamkeit nach innen führt, erlebt häufig, dass etwas in Bewegung kommt, was vorher festgefahren war. Nach und nach finden wir Zugang zu einem Raum, der es uns ermöglicht, mit den vielen Themen und Herausforderungen des Alltags ganz anders umzugehen.

Focusing hilft:
  • bei der Lösung von Problemen und verfahrenen Sitationen
  • bei der Suche nach stimmigen Entscheidungen
  • bei der Verarbeitung von Verletzungen
  • zu neuen Ideen und Visionen
  • bei der eigenen spirituellen Entwicklung
  • bei der Begleitung anderer Menschen

Focusing ist eine psychologische Methode, die in vielen empirischen Untersuchungen wissenschaftlich bestätigt wurde. Es wurder an der Universität von Chicago von Prof. Dr. Eugene Gendlin entwickelt. Das Deutsche Ausbildugnsinstitut für Focusing (DAF) ist inernational das erste und größte Ausbildungsinstitut, das seit über 20 Jahren in Deutschland, Österreich und in der Schweiz Focusing unterrichtet.